Meine Umbauten, Reparaturen und co.

  • Ich danke euch.

    Ja, zugelassene Rückfahrscheinwerfer sind wirklich nicht so üppig verfügbar.

    Wie sind Eure Erfahrungen bei der HU? Sieht der Prüfer hier eher über eine fehlende ECE Kennzeichnung hinweg oder baut Ihr jedesmal zurück?

    VG

    Sascha

  • Ich danke euch.

    Ja, zugelassene Rückfahrscheinwerfer sind wirklich nicht so üppig verfügbar.

    Wie sind Eure Erfahrungen bei der HU? Sieht der Prüfer hier eher über eine fehlende ECE Kennzeichnung hinweg oder baut Ihr jedesmal zurück?

    Deshalb habe ich meine steckbar über den aspöck adapter versorgt, so kann ich sie auch einfach aus lassen ;)


    Werde es beim TÜV aber testen, ist ja ein Sicherheitsgewinn.


    Gruß benni

    Eduard Wiederholungstäter:thumbup:

  • Meine Prüfer haben da noch nicht gemeckert. Meistens nur nen Kommentar wie " was für ein Weihnachtsbaum" und dann ist gut!


    Andreas

    1. Anhänger: Rydwan (Polen) Baujahr 2019, 100er Zulassung, Neukauf beim Fachhändler
    2. Anhänger: Stema 750 kg, Baujahr 2014, 100er Zulassung, Eröffnungsangebot für 289€
    3. Anhänger: Brenderup Bravo 600 kg, Baujahr 1996, gebraucht bei Ebay gekauft
    4. Anhänger: Syland (Polen) 1300 kg, Baujahr 2016, 100er Zulassung, Neukauf beim Fachhändler

    5. Anhänger: Tema (Polen) 750 kg ungebremst, Neukauf 2019 beim Fachhändler

    6. Anhänger: WM Meyer 1500 kg, Kipper, Neukauf 2020 beim Fachhändler