mit neuem ungebremsten Anhänger 2000 Km am Stück ?

  • ich habe folgendes Problem. In den Unterlagen meines neu erworbenen Anhängers (ungebremst max.750KG) steht das ich alle 500KM die Radbolzen nachziehen muss. Ausserdem soll ich nach 1000KM die Radlager schmieren.

    Das ich ggfs. alle 500KM die Radbolzen nachziehe kann ich ja noch verstehen. Aber unterwegs noch die Radlager schmieren lassen8o.

    Ist es möglich dieses nach der Monstertour (zu zweit fahren wir durch) durchzuführen da ich sonst noch ein Montageteam mitfahren lassen kann:D

    Danke für Eure Antworten

    Liebe Grüsse Susi

  • Ich denke, dass vor der Fahrt einmal ordentlich abschmieren ausreicht (ohne Gewähr :-)) Wichtig ist halt, dass das Fett nicht zum Teufel fliegt. Radlager am Auto werden ja auch nicht alle 1000km nachgeschmiert.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Vor allem, wenn ihr mitten durch Seen, Regenwälder und deutschen Dauerregen fahrt, solltet ihr das Fett schon im Auge haben, aber trotzdem - ob jetzt bei eurer Tour nach 1 oder nach 2 Tagen geschmiert wird, ist wohl eher egal! Ich denke, diese Empfehlung ist eher für diese "Gartenabfall-Hänger-Fahrer" gedacht, die ohnehin nur einmal im Monat die 6km zur Grundabfallsammelplatz fahren!

    Dateien

    • polizei.jpg

      (57,04 kB, 102 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Was ist denn das für ein komischer Anhänger, bei dem alle 1000 km die Radlager geschmiert werden sollen :confused:


    Echte Baumarkt-Qualität :)


    Normalerweise sollten nach etwa 50 km mit Gewicht die Radschrauben nachgezogen werden, dann nie mehr, die Radlager sind oft wartungsfreie Kompaktlager, nur bei konventionellen Lagern sollte eine Kontrolle / Schmierung etwa alle 10 tkm erfolgen.


    Anscheinend will der Hersteller sich so absichern ?

  • Hallo Frischling, Du hast es erkannt: "echte polnische Baumarktqualität zum Supermegadumpingpreis".:D

    Ich habe mir bewust für den Start einen günstigen Anhänger gekauft um das Fahren und beladen zu lernen. Da ich diesen Hänger nach einem halben Jahr gegen einen richtigen gebremsten tauschen möchte erschien mir dieser billig Hänger als Anfänger geeignet.

    Hätte ich gewusst das Frau öfters unter den Hänger liegen soll um zu "arbeiten" hätte ich doch lieber gleich die grössere Variante gewählt:rolleyes:

    TheBlackone und Jay - Euch beiden danke ich auch schonmal für Eure Antworten.

    Muss jetzt erst mal schauen wie es weiter geht oder welche Infos ich noch bekomme.

    Nach der Tour werde ich Euch allen auf jeden Fall ein Feedback geben;)

    Liebe Grüsse Susi

  • Nach der Tour werde ich Euch allen auf jeden Fall ein Feedback geben(Zitat Susi)


    Hallo Susi,bist du noch unterwegs?
    Gruß Rainer

    Die Wahrheit über die Wahrheit:
    Sie tut weh,deshalb lügen wir!

  • Fast 5 Jahre unterwegs - in der Zeit hätte sie sie 2000km auch mit dem Gepäck ausm Anhänger aufm Rücken laufen können...


    Leute, kuckt dich mal ins Profil, bevor ihr solche alten Kamellen ausgrabt:
    Susi ist registriert seit 17.04.2009, ihre letzte Aktivität war einen Tag später, am 18.04.2009.


    Hier wird ganz sicher keine Antwort mehr von Susi kommen!

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Das mit dem Abschmieren steht selbst bei meinem Kochanhänger mit Alkofahrwerk!


    Wir sind mit unserem ungebremsten Anhänger auch schon einige Tausend km gefahren.
    Letztes Jahr sind wir von uns im Norden nach Österreich gefahren - einfache Strecke ca. 1.300km am Stück.


    Ich habe die Radlager bis dato noch nie abgeschmiert. Kontrolliert ja, aber ansonsten nichts gemacht.


    Da brauchst du keine Gedanken zu haben.Zwischendurch kontrollieren ob was warm wird, ansonsten mal die Räder nachziehen dann passt das schon.


    Gruss



    EDIT: Ach sch... Garnicht gesehen wie alt das Thema ist.:cool:

  • ... sie ist noch am abschmieren.


    Aber was dauert da so lange? Findet sie die Nippel nicht? Oder werden die Lager anders abgeschmiert?


    Viele Grüße
    Clemens

    Manche Menschen sind wie Lavalampen. Sie sind nicht besonders helle, aber es macht Spaß, ihnen zuzuschauen.

  • Aber was dauert da so lange? Findet sie die Nippel nicht? Oder werden die Lager anders abgeschmiert?


    Viele Grüße
    Clemens


    Mir fehlen hier ganz eindeutig die Smileys:evil2:


    Otthardt

  • Wieso Smilies? Wo seid Ihr nur mit den Gedanken? :shocked:


    Bevor dieses technische Thema ungewollt (:angel:) oT wird, sage ich besser nichts mehr. :biggrins:


    Viele Grüße
    Clemens


    (P.S.: genug Smilies?)

    Manche Menschen sind wie Lavalampen. Sie sind nicht besonders helle, aber es macht Spaß, ihnen zuzuschauen.

  • Vielleicht sollten wir lieber mal gucken wo sie steckt.


    immerhin könnte sie ungeschmiert unterwegs liegengeblieben sein ;)

    Eduard Wiederholungstäter:thumbup:

  • Looooite, bleibt doch mal ernst - sonst muss ich hier dicht machen ;)

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Ich hab' ihr ganz ernst aber auch gleichzeitig nett 'ne PN geschickt... gemeint, wäre nett, wenn sie nochmal diesbezüglich schreibt. Was kann man mehr tun?! :biggrins:

    If you can't fix it, you don't own it.


    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Hi,


    aber wenn Sie unterwegs liegen blieb, liest sie keine PN und auch keine E-Mails.
    Außer sie hat sich da angesiedelt, wo sie liegen blieb. So wie früher die Siedler in Amerika auf dem Weg nach Westen.


    Egal, was passiert ist, die Empirie hat ihre Frage beantwortet und sie braucht eure Hilfe nicht mehr. Zumindest wenn es um Schmieren der Nippel geht.