Auflaufbremese blockiert beim Rückwärtsfahren (insbesondere am Berg etc.)

  • Hallo,
    habe eine Böckmann Pferdeanhänger (Bj.2000) und habe immer wieder mal das Problem, das beim rücksetzten bei etwas Anstieg die Räder blockieren und ich nicht mehr in der Lage rückwärts zu fahren. An was kann das liegen?

    Gibt es da -wie früher in der Landwirtschaft - einen Knopf um die Auflaufbremse ausser Kraft zu setzen oder einen Tipp!?

    Was kann ich außer Fetten der Auflaufbremse an den Schmiernippeln noch machen?
    Danke. Gruss Norbert

  • Hallo Ledwig


    Böckmann-Pferdetransporter aus Baujahr 2000 und macht jetzt schon Probleme beim Rückwärtsfahren??? :eek:


    Lässt sich feststellen, ob nur ein einzelnes Rad blockiert oder mehrere?

  • Nein welches Rad blockiert habe ich noch nicht feststellen können. Glaube aber das es beide sind.

    Gruss Norbert

  • @ ledwig

    Jetzt nochmal:

    Die Funktion des Rückwärtsfahrens ohne das gebremst wird,
    geschieht ausschließlich in der Radbremse also der Achse.

    Die Auflaufvorrichtung hat damit nichts zu tun !!!

    Als Fehlerquellen kommt eventuell noch die Einstellung
    der Bremsanlage in Frage evtl. zu stramm ?

    Also Trommel runter und nachschauen, ob was klemmt
    und alles leichtgängig ist !

    Und den thread (siehe oben) noch mal
    genau lesen, dort wird gut beschrieben,
    wie das alles genau funktioniert.

    ABER

    in ganz schweren Fällen kann man bei einigen
    Auflaufbremsen diesen Hebel zum Sperren nachrüsten !!!

    ;) AL-KO Spezialist ;)