Umbau TSA Anhänger Feuerlöschgerätewerk Görlitz HL 900.40/TSA zum Camping-Anhänger

  • Sag ich doch Der Glonntaler :

    Ich seh nur nen VW-Bus, aber keinen Bulli! Ein Bulli ist ein T1 mit eben dieser markanten Lackierung wie sie der TSA jetzt auch hat!

    :genau:

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Hallo Hempi

    Gefällt mir gut was du das gemacht hast.

    Hinter einem T1 bestimmt Hammergeil.

    Was mich noch interessiert :

    Was hat der für ein Leergewicht ?

    Wie steht der jetzt mit den 175/50-ern ?

    Wie hast du die Umrüstung auf Kugelkopf an der Deichsel gemacht ?

    schönen Tag noch.

  • Was hat der für ein Leergewicht ?

    Ich habe es jetzt endlich mal geschaft den TSA zu wiegen,

    330 kg und davon 25,5kg Stützlast

    Wie steht der jetzt mit den 175/50-ern ?

    Wie hast du die Umrüstung auf Kugelkopf an der Deichsel gemacht ?


    Ich habe vorher mit dem TÜV- Prüfer gesprochen und er hat da keine bedenken gehabt so wie ich es vor hatte.

    Hatte ihm schon einige Vergleichsbilder aus dem Internet , so wie hier oder hier gezeigt und er meinte mach mal.

    Und so habe ich es es bisher gemacht

    Deichsel - Kotflügel_autoscaled.jpg


    Hier noch mal mit den Zugfahrzeug in der Garage nebeneinander

    1623171767207_autoscaled.jpg


    Jetzt heist es erstmal Deichsel lackieren und die neuen Kotflügel befestigen

    VW T6 Multivan / Passat B8 / Kawasaki Brute Force 750i

    Eduard 3318 1,5t / TPV HL-EU0 0,65t / TSA 8 Feuerwehranhänger Görlitz

    HP 300 / Saris H225N 1,35t / Eigenbau Trailer 2t

  • Hallo Hempi

    Vielen Dank für deine Antworten.

    Hast du den "Etagenbogen" in der Deichsel gemacht damit die Höhe passt ?

    War doch vorher nicht so.


    schönen Abend noch

  • Hast du den "Etagenbogen" in der Deichsel gemacht damit die Höhe passt ?

    Der vorbesitzer hatte die Natokupplung an der V Deichsel abgeschnitten und die PKW Kupplung montiert und von der DEKRA eintragen lassen.

    Da mir die Deichsel zu kurz, die Kupplung zu hoch und mir irgendie zu deletantisch aus sah, bin ich zum TÜV gefahren um habe halt gefragt ob ich es so wie es jetzt ist bauen kann. Die eine Tür konnte ich auch nur öffnen, wenn das Stützrad in einer bestimmten position stand.

    Die höhe der Anhängerkupplung beim T6 ist mit dem Gewindefahrwerk bei 355mm, jetzt kann ich auch problemlos die Heckklappe beim Bus öffnen.

    vorher

    TSA Kupplung (2).JPG

    VW T6 Multivan / Passat B8 / Kawasaki Brute Force 750i

    Eduard 3318 1,5t / TPV HL-EU0 0,65t / TSA 8 Feuerwehranhänger Görlitz

    HP 300 / Saris H225N 1,35t / Eigenbau Trailer 2t