Was haltet ihr von Ifor Williams Kipper?

  • Abend😬

    Ich habe öfters Ifor Williams KippanhĂ€nger fahren sehen, und mir mal einen nĂ€her betrachtet. Sieht alles sehr Stabil und Hochwertig aus. Hat einer Erfahrungen mit dieser Marke, da sie ĂŒberwiegend PferdeanhĂ€nger, Baumaschinen/Autotransport AnhĂ€nger und Kipper Bauen. Frage nur auch reinem Interesse..


    https://m.truckscout24.de/fahrzeugdetails/AnhÀnger-Ifor-Williams-TT3017-301x162cm-Kipper/18958064/1

    Hapert Cobalt HM-2 :super:

  • Die Kipper sehen ja erstmal solide aus,

    Ich mach aber auch direkt etwas OT:

    Die Viehtransporter von denen sind eigentlich ein Witz. Die unterkonstruktion ist aus scheinbar unbehandelten Holz, die WĂ€nde sind aus dĂŒnnem Alu blech und das Dach GFK.

    Am schlimmsten find ich aber wie gesagt die unterkonstruktion.

  • Also bei mir in der Gegend sieht man sowohl die ViehanhĂ€nger als auch die Kipper relativ hĂ€ufig.

    Diese Dreiachs ViehanhÀnger sind ja vom Design her unverwechselbar.^^

    Dachte immer die sind qualitativ eher Oberklasse :/

    Aber Erfahrung hab ich dazu keine persönliche.

    Ich wĂŒrde einfach mal zu einem HĂ€ndler fahren und zwei oder drei Ă€hnliche Kipper einfach mal optisch vergleichen.

    Dann sieht man auch was bei welchen besser und schlechter gelöst ist schön.


    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen Michael

  • Das stimmt wohl, aber die Kipper machen auch vom nahen her einen sehr guten und robusten Eindruck.. Vom Preis her sind sie auch völlig im Rahmen. Was mich auch sehr beeindruckt, ist das geringe Leergewicht von 800-900kg, wohingegen der Hapert Cobalt + mehr als 1000kg leer wiegt:S

    Hapert Cobalt HM-2 :super:

  • mein HĂ€ndler verkauft auch viele davon. Viele Firmen fahren die IFW. Es gibt schon einige Unterschiede zum Hapert, aber meines Erachtens ist der IFW auch ein Komplett anders aufgebauter HĂ€nger.. schwer zu beschreiben😬Ich glaube mein nĂ€chster HĂ€ndler besuch steht an:biggrins:

    Hapert Cobalt HM-2 :super:

  • Naja das ist doch schon mal kein schlechtes Zeichen wenn Firmen die Wagen kaufen ;)

    Kannst ja vom HĂ€ndler Besuch berichten ;) am besten mit ein paar Bildern :saint::D


    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen Michael

  • ich finde diese Ifor schrecklich, kommen halt von der Insel, das Design, falls man das ĂŒberhaupt Design nennen darf ist einfach grausam


    schau mal wie die Bordwand geschlossen wird, da is einfach a Loch in der Bordwand und in der Runge ein Bolzen, und da steckt man so nen fummligen Stift durch, von BordwandverschlĂŒssen haben die anscheinend noch nichts gehört


    der Lochkreis der Felgen ist auch ein ganz anderer als bei uns, also mal schnell ne andere Felge aufziehen ist nicht



    und vom Gewicht her gehts auch leichter und hĂŒbscher


    zb der hier, knapp 800 kg Leer und hat schon Elektropumpe usw

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wĂŒsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wĂŒsste man auch, was man lernen muss, um nicht lĂ€nger ahnungslos zu sein."

  • Ich kenne die nur dem Namen nach, bei uns in der Gegend sind sie noch selten, generell sind die noch nicht so lange in Deutschland sehr aktiv.

    Die BaumaschinenanhÀnger haben einen guten Ruf, von den Kippern hab ich noch nichts gehört.

  • interessant, das wusste ich nicht, hab den nur als Beispiel genommen, weil ich den Link bereits unter den Favoriten hatte


    weil der auch bei der Firma mit dem bösen W unter anderm Namen und fĂŒr viel mehr Geld verkauft werden

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wĂŒsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wĂŒsste man auch, was man lernen muss, um nicht lĂ€nger ahnungslos zu sein."

  • Bei mir habe ich auch noch keinen einzigen gesehen von den Tempus gesehen... aber das Design ist.. ja gewöhnungsbedĂŒrftig:biggrins:

    Hapert Cobalt HM-2 :super: