Beleuchtung/Elektrik

  • Hallo


    Zunächst bin ich erstmal neu in diesem Forum und habe gleich ein Problem mit der Anhängerbeleuchung (Böckmann, 1985, 7-poliger Stecker). Blinker links und Bremsleuchten funktionieren, Blinker rechts hat wahrscheinlich Kontaktprobleme (Birne wurde ausgetauscht). Probleme macht die Beleuchtung. Wenn ich im PKW das Licht einschalte. leuchten zuerst auch die Rückleuchten am Hänger, nach kurzer Zeit erlöschen sie genauso wie die Rückleuchten des PKWs und es brennt die dazugehörende Sicherung durch. Wo könnte der Fehler stecken?


    Gruß
    Hermine

  • Hallo

    fliegt nur bei einer Seite die Sicherung oder bei beiden Seiten?

    wenns nur eine Seite ist, dann hast irgendwo nen leichten Kurzschluß
    dann heist es suchen, Stecker, Rücklicht, Kennzeichenbeleuchtung

    wenn beide Seiten durchbrennen, dann kanns auch an den Sicherungen liegen, wie stark sind die denn? wenns nur 5 A Sicherungen sind, mach mal 7,5 A oder 10 A rein, 5 A ist a bisserl schwach für Auto und Anhänger, die fliegen dann schonmal nach ner Zeit

    Gruß Mani

  • Was du machen kannst:
    Häng mal eine Rücklicht-Birne provisorisch an deine Anhängerkupplung zwischen Kontakt 3 (Masse) und 5 (Schlusslicht rechts) und 3 und 7 (Schlussleuchte 7). Wenn dann auch wieder die Sicherung durchgeht, liegt das Problem am/im Auto. Wenn nicht, isses definitiv am Hänger.


    Würde da auch leichten Masseschluss vermuten.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Hallo Hermine
    Ich würde mal auf einen ganz banalen Fehler tippen, ist mir auch schon passiert.


    Anhänger abgesteckt, Beleuchtung am Fahrzeug ok?


    Wenn ja, kannst Du normalerweise die Fahrzeugelektrik ausschliessen.


    Nimm mal alle Leuchtmittel (Birnchen)aus den Anhänger Leuchten raus.
    Anhänger am Fahrzeug anstecken und probieren.


    Liegt der Kurzschluss dann wieder vor, hast Du ein Verkabelungs-Problem an der Hänger-Elektrik.


    Such hier als erstes mal im Stecker, vieleicht beim Abkuppeln das Ausstecken vergessen und am Kabel gerissen, es könnte im Stecker was gelöst sein und den Kurzschluss verursachen.


    Wenn nichts passiert, besteht die Möglichkeit, die Birnchen einfach nur falsch eingesetzt zu haben, oder das sich ein Kontakt in den Rückleuchten verbogen hat (das ist eben mir auch schon passiert).


    Gruß Olaf.