Bpw Achse aufflexen

  • Hi, ich habe eine 1,6 Tonnen bpw Achse. Die Reifen sind ok. Die Bremse geht gut, habe die Züge erneuert. Ich brauche die Achse für einen mechanischen kippanhänger für meinen Traktor. Allerdings ist die Achse zu schmal. Jetzt ist die Federung eh lästig am Traktor.


    Also wollte ich die Achse aufflexen und verbreitern. Ich habe allerdings keine Ahnung wie ich die Ferdern schlau entlasten kann, so dass die mir nicht um die Ohren fliegen. Hat da jemand einen Rat?


    Uwe

  • Hallo Uwe,


    ist das eine Gummiwurschtfederachse?

    Mach doch mal ein Bild.


    Jedoch vorweg gleich, wenn du die Achse veränderst weist du schon das du mit deinem Konstrukt nicht mehr am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen solltest (außer du verfügst über die notwendigen Fach- und Sachkundenachweise).


    Grüße

    Josef

    "Der größte Aberglaube ist der Glaube an die Vorfahrt" (Jacques Tatischeff)

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. (Coco Chanell)

  • Hallo


    wenn die Achse veränderst dann ist es vorbei mit TÜV, und ohne Federung ist nur bis 25km/h erlaubt, dann ist Federung Pflicht


    wenn dir das alles egal ist, dann kannst des machen


    wenns ne Drehstabfederachse ist (erkennbar am runden Rohr) dann sind da Madenschrauben, da kannst die Feder lösen und rausziehen


    ist es ne Gummifederachse (erkennbar am viereckigem Rohr) dann kannst die einfach mittig durchschneiden


    die Federung stilllegen geht aber nicht, außer du schweißt die Schwinge am Rohr fest, würde ich aber nicht machen

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Hi,

    danke.

    Das mit dem TÜV ist kein Problem, mein traktor läuft nur 20km/h und ich brauche den Hänger um Holz aus dem Wald zu holen.

    Ich glaube ich habe diese Madenschrauben. Fotos kann ich erst morgen oder Freitag machen.


    mfg


    ufe

  • Hallo,


    vorsicht, auch wenn du mit Folgekennzeichen auf LoF fährst benötigst du für deinen Anhänger eine Betriebserlaubnis sofern der Anhänger nach dem 01.07.1961 in Verkehr gebracht wurde.


    Da du eine technische Änderung hieran vornimmst erlischt sowohl der Bestandsschutz (BJ vor 01.07.1961) als auch die bisherige Betriebserlaubnis.


    Wäre mir zu heiß das Eisen, würde ich nicht fahren wollen.


    Über das Thema LoF will ich gar nichts schreiben, ich gehe jetzt mal davon aus das du ein Gewerbe angemeldet hast und das Holz für den Verkauf nach hause holst, wenn nicht erlischt der Tatbestand für LoF und dann kommt auch die Führerscheinfrage auf den Tisch.


    Grüße

    Josef

    "Der größte Aberglaube ist der Glaube an die Vorfahrt" (Jacques Tatischeff)

    "Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. (Coco Chanell)

  • Über das Thema LoF will ich gar nichts schreiben, ich gehe jetzt mal davon aus das du ein Gewerbe angemeldet hast und das Holz für den Verkauf nach hause holst, wenn nicht erlischt der Tatbestand für LoF und dann kommt auch die Führerscheinfrage auf den Tisch.

    ... evtl kann teurer als die Führerscheingeschichte werden:

    Verstoß gegen Steuerrecht, verstoß gegen Pflichtversicherung, verstoß gegen Zulassungsrecht. Wahlweise einzeln oder in Kombination anwendbar. Führerschein ist da evtl (insbesondere da Trecker nur 20km/h fahren kann) das geringste Problem.

  • häh? ich fahre von meinem eigenen Hof in meinem eigenen Wald über meinen eigenen Weg.

    Habe ne grüne Nummer, Fortsetzungskennzeichen für meine anderen Hänger.

  • dann is ja alles gut


    mache denken halt dann sie dürfen damit auch zum IKEA fahren, und dann wirds teuer

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • häh? ich fahre von meinem eigenen Hof in meinem eigenen Wald über meinen eigenen Weg.


    Das wäre irrelevant, wenn das Ganze nicht komplett eingezäunt ist. Da es das nicht ist, ist es öffentlicher Verkehrsraum, egal, ob es dein eigener Grund ist oder nicht. Das vergessen viele.

    Aber mit grünem Kennzeichen ist ja alles ok...

    Manche Menschen sind wie Lavalampen. Sie sind nicht besonders helle, aber es macht Spaß, ihnen zuzuschauen.

  • So, jetzt schauen wir mal wieder aufs technische und hier ein paar Bilder vom Hänger und der Achse

  • kann man eigentlich so wie es ist dem Eisenhändler mitgeben

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Hey! Das ist ein total cooler manueller Kipper aus den 30 er Jahren des letzten Jahrhunderts.

    Richtig ! Sowas muß restauriert werden. Außerdem sieht der Gesamtzustand nicht so übel aus.

    Macht halt Arbeit, aber auch Spaß.

    -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.

  • Ne moderne Achse zerschneiden und dran festbraten ist aber was anderes als restaurieren...



    mfg JAU

    No Shift - No Service

  • ja, leider, ich habe jetzt 3 Jahre versucht eine passende 5 Loch Felge zu finden.

    Das rechte Rad ist auch ok, das linke war eine Felge mit Sprengring. Die haben wir beim LKW Reifenhaendler aufmachen lassen, und er hat sich geweigert dort eine neue Decke aufzuziehen, weil die Felge verrostet war. In dem Laden hat vor ein paar Jahren ein abgerutschter Sprengring einer verrosteten Felge den Schrottcontainer durchschlagen. Also habe ich dann nicht darauf bestanden eine neue Decke aufzuziehen. Der Reifenhaendler und ein paar Freunde habe dann mit mir eine 5 Loch Felge mit den entsprechenden Abstaenden gesucht. Nix gefunden, wenn jemand eine Idee hat, ich kann die Bolzenabstaende nochmal fotografieren.

  • Nix gefunden, wenn jemand eine Idee hat, ich kann die Bolzenabstaende nochmal fotografieren.

    Messen, nicht fotografieren. Messen...

    Manche Menschen sind wie Lavalampen. Sie sind nicht besonders helle, aber es macht Spaß, ihnen zuzuschauen.

  • ja, leider, ich habe jetzt 3 Jahre versucht eine passende 5 Loch Felge zu finden.

    Das rechte Rad ist auch ok, das linke war eine Felge mit Sprengring. Die haben wir beim LKW Reifenhaendler aufmachen lassen, und er hat sich geweigert dort eine neue Decke aufzuziehen, weil die Felge verrostet war. In dem Laden hat vor ein paar Jahren ein abgerutschter Sprengring einer verrosteten Felge den Schrottcontainer durchschlagen. Also habe ich dann nicht darauf bestanden eine neue Decke aufzuziehen. Der Reifenhaendler und ein paar Freunde habe dann mit mir eine 5 Loch Felge mit den entsprechenden Abstaenden gesucht. Nix gefunden, wenn jemand eine Idee hat, ich kann die Bolzenabstaende nochmal fotografieren.

    Stapler haben oft Superelastic Bereifung mit diesem Sprengring. Auch die Elektroschlepper von Linde und Still haben die, auch mit Luftbereifung und bis zu 8 Bar Reifendruck.


    Gibt definitv Firmen die es können....

    Opel Zafira A 1.8 16 V + Opel Astra G CC 1.6 16 V+ Vectra A 1.8


    Anhänger: jetzt Stema HP1012 (BJ 2003), Wilk Stern de Lux C471 BJ 83, davor Heinnemann 1000 KG (BJ 1995) und Trigano (ohne Zelt)

  • weini


    Das Problem ist nicht das "nicht können", sondern das "nicht wollen". Ich persönlich würde auch "nicht wollen", und zwar aus Sicherheitsgründen. Je nachdem, wie verrostet die Felge ist, sitzt der Sprengring nicht richtig, und wenn dann was fliegt, ist es definitiv nicht mehr lustig.

    Manche Menschen sind wie Lavalampen. Sie sind nicht besonders helle, aber es macht Spaß, ihnen zuzuschauen.

  • Er fährt doch nur mit Schleppern, dann sollen die Vollgummireifen verwenden.

    Opel Zafira A 1.8 16 V + Opel Astra G CC 1.6 16 V+ Vectra A 1.8


    Anhänger: jetzt Stema HP1012 (BJ 2003), Wilk Stern de Lux C471 BJ 83, davor Heinnemann 1000 KG (BJ 1995) und Trigano (ohne Zelt)

  • ja, leider, ich habe jetzt 3 Jahre versucht eine passende 5 Loch Felge zu finden.

    Könnte es denn der Lochkreis 5/205 sein? Das wären die alten VW-Käfer-Felgen...

    Manche Menschen sind wie Lavalampen. Sie sind nicht besonders helle, aber es macht Spaß, ihnen zuzuschauen.