Knott KF20-A Schloss wechseln

  • Hallo Zusammen,

    hat von euch schonmal jemand das integrierte Schloss (Diebstahlsicherung) an einer KF20-A gewechselt?

    Danke in Voraus


    Grüße vom Bodensee

    Bleibt gesund!

  • Kf20 A ist eine Auflaufeinrichtung.


    Du mußt entweder ein Bild machen , oder die richtige bezeichnung des Kupplungskopfes schreiben.


    Gruß

    Hepp

  • Aber anbei ein Foto. Ein Hexenwerk kann das Ganze kaum sein. Allerdings will ich den einzigen, verbleibenden Schlüssel nicht riskieren....

  • Es gibt nur sehr wenige Zylinder, die sich ohne Schlüssel ausbauen lassen. Wenn es also am Schlüssel liegt: Dann lass halt einen nachmachen! Und ansonsten: Rostlöser, Rostlöser, Rostlöser, Rostlöser und Rostlöser!

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Das Schloß mußt du irgendwie gangbar kriegen, bzw. halten.

    Ich würde es kpl. entfetten.

    Schlösser werden manchmal auch zu viel gepflegt. Da wird dauernd Öl rein gesprüht und Staub & Dreck sorgen dafür das alles verkniesknaddelt.

    Wenn's schick sauber und Öl/Fettfrei ist, dann das Ganze mit Graphitpulver schmieren.

    Damit bin ich bisher am besten gefahren.

    -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.

  • Hallo Zusammen,

    noch mal zum Klarstellen:

    Ich möchte das Schloss ausbauen und durch ein neues Ersetzen. Für mich ist nicht ersichtlich wie das Schloss selbst in der Kugelkupplung fixiert ist.
    Funktionieren tut das Schloss noch einwandfrei. Allerdings habe ich nur den einen Schlüssel. Sämtliche Schlüsseldienst haben keinen passenden Rohling zum Nachmachen. Da ein neues Schloss mit 2 neuen Schlüsseln nur paar Euro kostet, ist das die einfachste Lösung.

    Also: Hat jemand so n Schloss schon mal ausgebaut? Wenn ja, wäre ich total dankbar für einen Hinweis.


    Danke nochmal


    Grüße