Auflaufeinrichtung

  • Hallo! Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
    Habe einen Heinemann Anhänger mit 2 Peitzachsen (á 1000kg Achsdruck)und mit einer Zugkugelkupplung von Walter Winterhoff - zul. Gesamtgewicht 2000kg und 100kg Stützlast, vermutlich eine Peitz Auflaufeinrichtung mit Rückfahrautomatik, mit dem aufgestanzten Prüfzeichen~F 1215, wobei auf diesem das Typenschild fehlt. Kann man mit dem Prüfzeichen nachverfolgen, wieviel das Höchstzulässige Gesamtgewicht und Stützlast der Auflaufeinrichtung beträgt?
    Die Abmessungen von der Auflaufeinrichtung sind: Rohr aussen 70mm, Kolben 52mm Durchmesser;

  • HPeitz Auflaufeinrichtung mit Rückfahrautomatik


    Nur zur Anmerkung: Eine RückfahrAUTOMATIK sitzt in den Radbremsen, niemals in der Auflaufeinheit.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Danke euch für die schnelle Auskunft! Ihr habt mir sehr geholfen, bei der Anhängerzulassung.