Alko 251s Ausf A zerlegen

  • Hallo,


    (1) gibt es eine Anleitung, wie eine Alko 251s Ausf. A zerlegt wird?

    (2) gibt es die rot/grüne Sicherheitsanzeige als einzelnes Ersatzteil?


    Gruß wow

  • Dann hast Du besser gegoogelt. Die Anleitung finde ich nicht. Wäre nett, wenn ich den Link bekommen würde, oder die Wörter, nach denen Du gesucht hast.


    Gruß wow

  • Also die Seite kenne ich. Aber das ist doch eine Explosionszeichnung und keine Anleitung. Und bei der Sicherheitsanzeige steht 252, aber nicht die 251 dran.

  • Hallo,

    habe jetzt die Auflaufeinrichtung ohne Anleitung auseinandergebaut. Ich wollte nur eine Anleitung, weil manchmal gibt es so spezielle Dinge, die man beachten muß. Was mir aufgefallen ist: Das Zugrohr ist in zwei Gleitbuchsen gelagert. Diese Gleitbuchsen gibt es zwar als Ersatzteil, aber wenn ich die Verbauung ansehe, dann sieht es so aus, als ob die nicht zerstörungsfrei ein- und ausgebaut werden könnten. Kann ja aber wohl nicht sein.


    Gruß wow

  • Hallo, ist da hier leider inzwischen ein Selbstgespräch. Nur für den Fall, daß jemand dieselbe Frage hat: Die Sicherheitsanzeige ist die richtige. Die Auflaufeinrichtung 251 hat die Kugelkopf-Kupplung AK300 und für diese paßt die Anzeige. Die AK252 ist keine Auflaufeinrichtung, sondern ebenfalls eine Kugelkopf-Kupplung und für die paßt die Anzeige ebenfalls. Damit ist alles geklärt.


    Gruß wow

  • Hallo,

    hier lesen schon einige mit.

    Aber Du hast deine Fragen doch super beantwortet.

    Und schrauben kannst anscheinend auch.

    Also alles gut.


    Gruss

    Pkw Anhänger WMeyer 2031 Bj 1999 Tandem 2000 Kg seit 2013

  • Hallo


    Die Buchsen werden einfach von vorne und hinten reingeschoben, Schmiernippel raus dazu, allerdings brauchst dann ne Reibahle um die Buchsen aufs Maß der Zugstange zu bringen, passt nur selten ohne aufreiben rein


    Oder passender Fächerschleifer mitm Akkuschrauber geht auch

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Hallo,


    1. Jetzt muß ich doch noch mal nachhaken: Ich wollte das Bremsgestänge an die Auflaufeinrichtung montieren. Da gibt es dieses dreieckige Teil mit runden Ecken und außermittiger Bohrung, mit der das Zuggestänge an dem Bremshebel verbaut ist. Durch die außermittige Bohrung ist es aber nicht egal, wie das Teil eingebaut wird. Ein Pfeil ist auf dem Teil, aber ich weiß die Bedeutung nicht. Wie wird das Teil verbaut?????


    2. Weiß noch jemand die Anzugsmomene der 4 Schrauben, mit der die Auflaufeinrichtung an der Y-Deichsel befestigt werden?


    Gruß wow

  • Ok,


    habe in einem thread hier gelesen, daß es die Exzenterscheibe zum EInstellen der Bremswirkung ist. Gibt es da für den Humbaur 272715 eine Standardkonfig? Wen nein, welche Parameter muß man wissen?


    Gruß wow


    Ergänzung: An den Naben der Achsen steht auf der Staubkappe Alko. Reicht das aus?

    Einmal editiert, zuletzt von wow () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Hallo


    Es gibt nen Thread wo das mit der Scheibe erklärt ist, auswendig weiß ich es auch nicht, muss auch erst suchen


    Das ist auf jeden Fall ne gewichtsmassige Sache wie die reingehört, mach se halt erstmal in ner Mittelstellung rein, gedreht ist se ja später schnell

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Hallo,

    also ich habe das Forum durchsucht, aber ich finde nichts passendes. Ich werde jetzt mal das Teil in der mittleren Einstellung verbauen, aber zufrieden bin ich damit nicht. Es geht um eine Bremseinstellung und da mag ich keine Kompromisse. Der Anruf beim Händler und eine Mail an Humbaur hat bisher auch nichts gebracht.


    Gruß wow

  • was fur ne Bremse hast? 2051?


    Dann muss der Pfeil auf die 27 zeigen, also leicht nach hinten unten

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • was fur ne Bremse hast? 2051?

    Álso auf den Radnaben steht Alko. Ich habe auch mal versucht an den Ankerplatten von außen was abzulesen - aber da sehe ich nichts. Hilft vielleicht ein Foto? Ich werde nachher nochmal versuchen irgend etwas an Typbezeichnung zu finden.