Reifenfreiraum?

  • Hallo,:biggrins:
    wie ich schon mal geschrieben habe bauen wir uns aus einem alten WOWA ein
    Moppedhänger .
    Da wir eine durchgehende Plattform (4,5m auf 2m) machen wollen müssen wir ja 10 Zoll Felgen drauf machen.
    Jetzt kommt meine (blöde?) Frage.:confused:
    Wieviel Platz muß eigentlich von Oberkante Reifen zur Plattform sein ?
    Gibts da eine Vorschrift oder ergibt sich das aus dem Einfederweg (kann/darf man den eigentlich begrenzen)?
    Ist ein Alkofargestell mit Alkoachsen .

    Gruß Miller

  • Ergibt sich natürlich daraus, wie weit die Achse einfedert.
    Ich kenne die Vorgabe "5-6mm zu festen Teilen", und "25mm Restfederweg bei 130% Beladung".


    Generell kann man sicher sagen: Es sollte nirgends schleifen, wenn die Achse voll durchfedert.
    Dass man den Federweg begrenzen darf ist mir neu, dann wären die Achsen dafür auch ausgelegt.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Noch mal ne Blöde Frage,
    Wie weit die Achse einfedert kann ich über die Position vom Stoßdämpfer beinflußen?
    Da sind drei Bohrungen (Aufnahmen) im Rahmen wo der Stoßdämpfer verschraubt werden kann.:confused:
    Sehe ich das richtig oder haben die eine andere Funktion?
    Und noch mal was zu den Reifen.
    Ein Arbeitskollege hat mir von den 10 Zöllern abgeraten,die würden so walken und währen überhaupt Mist.
    Wir wollen die halt haupsächlich draufmachen das der Hänger nicht so hoch wird.

    miller:biggrins:

  • Wenn das normale Ölstoßdämpfer sind kannst du die anschrauben, wu du möchtest. Es wird keinen Unterschied machen. Die Dämpfer dämpfen eben nur :-)


    Zu den 10" Reifen kann dir sicher Mani was sagen.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • der kommt ganz allein :biggrins:

    Servus erstmal

    vergiß die 10" er Räder, sind hart, teuer und fallen in jedes Schlagloch rein

    außerdem hast Du ja ein bestehendes Fahrgestell, also ist Deichsel und Kupplungshöhe bereits vorgegeben, wenn Du nun so kleine Räder drauf machst, schleift das Heck am Boden, übertrieben gesagt.

    ich würde 12"er oder normale 13"er drauf machen, 13"er sind günstiger als alle andern und kriegst auch überall, im Falle einer Panne

    die 13"er haben ungefähr 10 cm mehr Durchmesser als 12"er, macht also beim Radius grad mal 5 cm aus, im Notfall müsstet also auf deine Bodenplatte 5 cm hohe Abdeckungen als Kotflügel machen, falls es so nicht passt, aber das ist es wert

    der Spritverbrauch ist übrigends mit den größeren Reifen auch geringer, weil die einfach weniger Rollwiderstand haben als die kleinen Räder

    Gruß Mani

  • Achja nochwas

    den Federweg darfst nicht begrenzen, in welchem Winkel stehen im unbelasteten Zustand deine Schwingen nach unten?

    wenns die üblichen 25 Grad sind, dann brauchst insgesamt 8 cm Freiheit

    5 cm ist normaler Federweg, bis die Schwinge waagrecht steht, den Rest brauchst als Reserve

    und den Stoßdämpfer mußt auf jeden Fall so anschrauben das er weder beim ein noch beim ausfedern an sein Ende kommt, sonst ist der sofort im Eimer, knack und ab :D

  • Danke für die Info;)
    ihr habt mir sehr geholfen.
    Wenn ich nicht klar komme meld ich mich noch mal.

    miller:biggrins: