Windempfindlichkeit bei Hochplane?

  • Ich habe einen kleinen Humbaur Hänger mit Hochplane.
    (500kg ungebremst, ca.150cm Ladefläche, Planeninnenhöhe ca. 110cm, Gesamthöhe ca. 160cm)


    Wir wollen mit dem Hänger in den Urlaub fahren und dort einige sachen verstauen(Kinderwagen, Koffer, Lebensmittel etc.). Halt nur Kleinkram und auch nur leichte Sachen.


    Wie sieht es denn mit der Seitenwindempfindlichkeit aus - kann ich ohne Bedenken auch bei starkem Wind fahren? (wollen auch öfters nach Dänemark und im Herbst an der Nordsee frischt der Wind teils schon etwas heftiger)


    Bin schon seit längerem am Überlegen die Plane zu entfernen und einen Deckel zu bauen (Laderauminnenhöhe dann nur noch ca. 50cm), was für den Urlaub zwar besser wäre aber ich eigentlich nicht auf die Ladehöhe im alltäglichen gebrauch verzichten möchte.


    Möchte es auch ungern ausprobieren, wie weit ich gehen kann bis der Hänger das kippen anfängt.... ( damals mal mit meinem Vater erlebt bei Hochplane 160cm als der Hänger nur noch auf einem Rad gefahren aber zum Glück nicht umgekippt ist)

  • Hallo

    so schnell fällt ein Hänger auch ned um, Deiner is zwar Höher als Breit, aber insgesamt ja nicht besonders hoch, je nach Auto kaum höher als dieses und fährt eh im Windschatten mit

    und beim Beladen mußt halt alles was schwer ist ganz unten reinpacken, die leichten Sachen oben drauf oder ins Auto, so das immer Deine 500 kg zusammen bringst

    Alternativ, kannst Dir für Ferntouren ja auch nen niedrigeren Deckel bauen, das hattest ja eh schonmal vor

    Gruß Mani

  • Windschatten? Bei Seitenwind?

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • ein bischen was bringts schon, außer der Wind bläst mit 160 von der Seite

    ist mir mal passiert, aufm Weg nach Italien, hatte so nen doofen geliehenen Planenhänger von nem Spezl drann, des Ding war 240 hoch, aber nur 120 breit, auf der Europabrücke im Össiland kam der Wind voll von der Seite, bin dann auf der Brücke ganz dicht neben nem LKW gefahren, hab mir gedacht, wenn er abhebt, dann lehnt er sich nur am LKW an und er kann ned ganz umkippen, aber ist trotz damals ca 120 kmh (wettermeldung) Windgeschwindigkeit nicht umgefallen

    aber ich war froh als ich über der Brücke drüber war und dann den Wind wieder von vorne hatte :-)

    Gruß Mani