Bordwand Erhöhung selbst bauen

  • Hallo zusammen,

    Ich bin gerade dabei für ein neuen Hänger eine Bordwand zu konstruieren.


    Ich habe selbst einen 259cm langen Hänger dort habe ich 12mm Siebdruck Platten genommen. Und 4 Streben die über die Bordwand gehn.


    Der neue Hänger ist ca gleich groß. Nun wollte ich fragen ob evtl auch 9mm Siebdruck genügt um Gewicht zu sparen.


    Als ladung habe ich primär grün zeugs was halt mal kräftig gestampft und getreten wird. Reichen hier 9mm Platten mit 4 Stützen über die Bordwand?


    Ich hoffe auf eine Gewichts Einsparung von 5-7 kg pro Seiten Teil. Nur bleibt das stabil oder biegt sich das zu stark?

  • Ok ich hab gerade nochmal nachgerechnet ich würde nur ca 2 Kg von 12 auf 9 mm sparen. Bei den großen Seitenteilen dann kann ich glaube gleich 12mm lassen. Ich denke 12mm sollten auch bei ca 3 m Ladefläche kein Problem darstellen oder?

  • Ich hatte ein Brenderrup 4260 allerdings ein Unfallschaden. Jetzt verhandel ich gerade mit der Versicherung über den Wert bzw der Gutachter muss den Wert bestimmen. Das neue gebrauchte Modell muss ich dann erst noch suchen sollte aber ca 3 m Ladefläche haben. Da meiner wie es scheint am Längsträger ordentlich was abgekommen hat wird es vermutlich ein Totalschaden. Und im März brauche ich bereits den neuen Hänger wieder.

    Daher plane ich schon jetzt.

    Für ein gekauften Gitter Aufbau war ich bisher zu geizig :D


    Wobei ich zugeben muss ein Gitter könnte mehr oder wenig ständig drauf bleiben Fährt sich halbwegs sparsam wie so ne riesen Wand. Nur der Preis von Rund 600 Euro schreckt halt etwas ab

  • hast du niemanden der vernünftig schweißen kann? ein punktgeschweißtes Gitter + vierkant Rohr kostet jetzt auch nicht die Welt im örtlichen Metallfachhandel. Das anschließend verzinken lassen, wäre meiner Meinung nach zumindest technisch und optisch professioneller als die Siebdrucklösung.

  • im örtlichen Metallfachhandel

    Da hab ich im Moment ein Problem.

    Bei wollen die örtlichen Metallfachhändler leider nicht an Endverbraucher verkaufen! :cursing:

    Im Baumarkt kann man gehen, wenn man mal nur mal einen Meter braucht, aber wenn ich eine Tafel Blech brauche für das Restaurieren eines Autos hab ich schon ein Problem.

    Gruß

    Harald

    :pfeif:

  • Leider habe ich niemand der mir das Schweißen oder Verzinken kann. Holz ist für mich die einzige Möglichkeit das Preiswert selbst zu bauen.

    Zumal ich es so Konstruiere das es nicht in den Eckpfosten eingehängt wird. Das hat den Grund das ich das mal hatte und man auf 2,6 M das gitter dann kaum noch allein runter oder drauf bekommt. Da es ständig hakt.


    Wenn ich jemand hätte wo verzinken und schweißen kann wäre das geil.


    Ach so preislich kostet der Selbstbau aus Siebdruck übrigens ca 300 Euro. Die 300x150 cm Platte kostet leider 150 Euro dann noch 2 Kleine vom Baumarkt zu 100 Euro und Beschläge. Dann hab ich noch diverse Reste übrig. Ein gitter in der Größe kostet schnell mal 500-600 Euro. Bei meinem Hänger müsste man das sogar noch vernieten und aufwändig montieren. Da es Klappbar sein muss weil es ein Hochlader ist.

  • Hallo


    schau mal nach Multiplex Film Film, als Wand reichen ja glatte Platten, muß ja kein Siebdruck drauf sein


    und dann mal google quälen, die Dinger kosten kaum über 100 €

    Multiplex Film /Film nennt man auch Siebdruck Film / Film oder Schalungsplatten. Mein Problem ist das sowohl der Örtliche Holzhandel als auch die Örtlichen Baumärkte platten nur bis 2,5 M haben ansonsten auf Bestellung. Die bestellen meistens bei der ZEG. Dort kann ich auch direkt über ein Bekannten bestellen allerdings kostet die Platte 130 Euro + 15 Lieferung. Im netzt bekommt man die für 100 aber dafür ca 50 Lieferkosten.

    Im Hornbach kostet die Platte auch um die 100 aber ebenfalls auf Bestellung + Lieferkosten bestellbar nur direkt im Markt.


    Schenkt sich also nicht sonderlich viel wegen dem Sondermaß die 250*125 er Platten bekomme ich für 50 Euro im Baumarkt.

  • 50€ pro m2

    PKW - Ford CMAX
    Anhänger (Hängi) - WM-Meyer 750kg ohne bremse (verkauft)
    Anhänger (Hängeliene) - Westfalia 400kg EZ 15.07.1975
    (im Wiederaufbau)
    Gekauft: 29.05.2014 - angemeldet 14.08.2014

    Anhänger (Anhängi) 8) Eduard

    Ziele habe ich genug im Leben.

    Nur zu wenig Munition!

  • habe vor Weihnachten eine Platte gekauft

    2,50 /1,51m in 15mm Film/Siebdruck für 48€ gekauft

    PKW - Ford CMAX
    Anhänger (Hängi) - WM-Meyer 750kg ohne bremse (verkauft)
    Anhänger (Hängeliene) - Westfalia 400kg EZ 15.07.1975
    (im Wiederaufbau)
    Gekauft: 29.05.2014 - angemeldet 14.08.2014

    Anhänger (Anhängi) 8) Eduard

    Ziele habe ich genug im Leben.

    Nur zu wenig Munition!

  • habe vor Weihnachten eine Platte gekauft

    2,50 /1,51m in 15mm Film/Siebdruck für 48€ gekauft

    Und genau hier liegt das Problem ich brauche 300 cm die 2,5m Platten bekommt man überall. 3 Meter meist nur auf Bestellung.

    Wenn du mir ein günstigen Bezug für die 150*300 cm platten hast wäre das cool.

  • Mal als blöde Idee gedacht:

    Wenn du nicht 4 sondern 5 Streben nimmst und die Mittlere als "H"-Strebe ausführst könntest du eine Seitenwand (300 mm) in der länge halbieren (2* 150mm lang) und so die günstigen Platten vom Baumarkt nehmen.

  • Das mit 2 Platten habe ich mir auch schon überlegt. Allerdings habe ich dann mehr Verschnitt. Und eine Sollbruchstelle.

    Da brauch ich dann mindestens 4 Platten macht 200 Euro. Zu 250. Die Ersparnis hält sich in Grenzen.

  • Ach ja, da habe ich einen Denkfehler gemacht. Ich dachte die "günstigen" Platten sind 250*150 aber die sind ja nur 250*125.

    Man könnte dann ja überlegen ob man 3* 1m Einzelwände nimmt und dann zwei H-Streben nutzt. Ich denke das könnte recht gut gehen.


    Als H-Strebe wäre es möglich 2 U-Profile zu nutzen und rückwärtig miteinander zu verbinden/schrauben, im unteren Bereich des U's den Mittelsteg raus flexen und so könntest du die zwei Streben auf die vorhandene Wand aufstecken. Bei einem tiefen U-Bogen sollte es sehr stabil sein.

  • Wüsste eine günstige Bezugsquelle

    (Mein Arbeitgeber) nur es ist etwas zu weit für dich.


    Hast du kein Fahrzeug Bauer betrieb oder ne große Baufirma in deiner Nähe

    PKW - Ford CMAX
    Anhänger (Hängi) - WM-Meyer 750kg ohne bremse (verkauft)
    Anhänger (Hängeliene) - Westfalia 400kg EZ 15.07.1975
    (im Wiederaufbau)
    Gekauft: 29.05.2014 - angemeldet 14.08.2014

    Anhänger (Anhängi) 8) Eduard

    Ziele habe ich genug im Leben.

    Nur zu wenig Munition!