Ersatztypenschild für Alko-Achse

  • Hallo zusammen,

    ich habe einen älterern Brenderup-Anhänger (Bj.86) neu aufgebaut und leider wurde das Typenschilde der Alko-Achse durch Sandstrahlarbeiten so gut wie zerstört.

    Zum Glück hatte ich mir vorher die Daten notiert und gespeichert.

    Auf dem Typenschild an der Achse stand:Alko Typ B1000, A DK861 02 und auf dem Ankerplatten: Alko Typ 2050 Ausf. A

    Es war auch nur an einer der beiden Achsen ein Typenschild vorhanden. Ist das so ok oder muß an beiden Achsen ein Typenschild vorhanden sein ?

    Wichtigste Frage ist, wo ich nun neue Typenschilder her bekomme ?

    Freu mich auf Antworten. Daaaanke

    MFG

    Sven Fischer

  • Das einfachste wären Blanko-Typenschilder und die dann beschriften. Und das nächste Mal Typenschilder vorm Sandstrahlen abmachen :-)


    Blanko-Typenschilder gibts im Onlinesgop unter Diverse Teile > Aufkleber und Schilder.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Warum so scharf auf Typenschilder ?

    An der einen Achse fehlte es ja sowieso und hat TÜV und Co.
    ja anscheinend nicht gestört.

    ;) AL-KO Spezialist ;)