ALKO 161R A1

  • Hallo,
    ich habe eine Frage zu einer AL-KO 161R A1, verbaut an einem Eriba Touring Troll (Bj.92).
    Nach dem Ausbau der Zugstange stellte ich jetzt fest, daß diese nur in 2 Kunsstoffbuchsen in der Deichsel geführt wird, eine vorne mit Wulst für den Faltenbalg und eine hinten.
    Ist das Korrekt?
    Oder fehlt hier die Lagerkartusche?


    Danke und Gruß
    Peter

  • Nein das ist korrekt so, und usus bei den meisten Auflaufeinrichtungen.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Hallo

    falls die Spiel haben und Du sie deshalb erneuern willst, brauchst Du aber eine Reibahle, da neue Buchsen grundsätzlich zu klein sind, und Du die Zugstange dann nicht mehr reinbekommst

    Gruß Mani

  • hallo,
    auch ich habe das problem mit der auflaufvorrichtung. eriba troll bj.92. gibt es für diese auflaufvorr. auch eine lagerkartusche?
    da der aufkleber am deichselrohr total ausgeblichen ist, gehe ich mal davon aus, dass es eine 161R A1 ist.
    gibt es dazu eine explosionszeichnung? wäre schön wenn die jemand hätte.

    wo kann ich günstig eine zugstange und die lagerbüchsen bzw. die lagerkartusche beziehen.

    vielen dank im voraus

    gruß

  • Bitte nicht doppelt posten!

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!