Frage zu auflaufbremse bei drehschemelanhängern

  • Hallo

    Kann mir jemand erklären, wie bei einem Drehschemelanhänger mit Auflaufbremse diese funktioniert, wenn die Bremswirkung zum Beispiel bei einer Kurvenfahrt einsetzen soll. Durch den Drehpunkt hinter der Bremse habe ich doch keinen linearen Masseauflauf des Hängers,der die Bremsleistung zu 100% auslösen würde.

    Ich hoffe, ich habe meine Frage verständlich ausgedrückt.:confused:

    Gruß
    gummiwagen

  • Ich weiss es jetzt zwar nicht, kann mir aber denken, dass selbst in einer Kurve die "Gradeaus-Kräfte" noch ausreichen, um die Bremse zu aktivieren!

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Hallo

    die funktioniert deswegen genauso, keine Angst, und wenn die Deichsel mal so nen starken Winkel hat das es etwas ausmachen würde, dann fährst Du grad um so ne enge Kurve das eh nur noch Schritttempo hast

    also mein Hänger bremst auch in allen Kurven ganz normal

    Gruß Mani