Calibar und Partyliner

  • Hallo hier im Forum.
    Hier mal meine beiden komplett selbst gebauten Sonder Fahrzeuge...
    Die Calibar ( 750kg ungebremster naja seht selbst)
    und der Partyliner, 1600kg auf 2,7t Fahrgestell und der nachfolger der Calibar.

    Bis auf das Basisfahrzeug zur Calibar und die Achsen(Beim partyliner) /Zugeinrichtungen sind es komplette Eigenbauten.

    Dateien

    • 117.jpg

      (38,77 kB, 146 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCN8731.jpg

      (141,39 kB, 134 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 116.jpg

      (25,94 kB, 142 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 115.jpg

      (28,24 kB, 147 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 82_version1_1_3.jpg

      (288,31 kB, 174 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Schaut gut aus! Da ich momentan sowas ähnliches wie deine Calibar baue, bin ich natürlich spitz auf Details: Hast du denn noch ein paar mehr Bilder von deinem Umbau? Insbesondere würde mich interessieren, wie hast du den Rahmen und die Deichselkontruktion gelöst? Hast du die Originale Calibra-Achse verwendet oder eine zugekaufte?

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Danke, das ist doch immer und immer wieder die gleiche Frage, sei es auf treffen, sei es im Internet. Das " Welcher rahmen" "Welche Achse"
    also bisher sagte ich immer "Betriebsgeheimniss" ;)

    Die Achse ist die original Calibra Achse, also Einzelradaufhängung.
    Tiefergelegt und natürlich ist es auch in den Papieren eingetragen die Tieferlegung und Sportstoßdämpfer, ebenso wie der Heckspoiler.

    Rund 250 oder 300 Bilder dürften es sein die von der Calibar bauphase existieren, diese alle hier einzustellen wäre irre, grob gesagt habe ich aus hochfestem Stahl mit 14mm durchmesser einen korb geschweißt ( 8 Kehlnähte übereinander pro Kante) diesen mit der Diffentialaufname der HA massiv verschraubt und verschweißt, und an diesem dann das Zugrohr befestigt. das selbige nochmal am vorderen Auflagepunkt, nur hier habe ich federstahl elemente in die basiskarosse eingesetzt, also trägt das Chassis die Deichsel vorne.
    Die Strassenlage ist irre, auf der Nordschleife waren 190 überhaupt kein problem. München wäre ja nicht aus der welt, gerne kannst du zur "vor ort" besichtigung kommen, dqann kann ich dir auch mehr darüber sagen.
    bei Youtube findest auch was darüber.

  • Nur mal so:
    KFZ-Achsen sind bei Anhängern kein Problem, solange sie ungebremst sind. Gebremste Anhänger kannst du damit vergessen.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Das ist aber das was im Sommer ansteht, umbau auf gebremst und dann die 100derter Zulassung. Durchdacht ist es schon, tüv ist noch fraglich (noch nicht besprochen) aber technisch gesehen ist es nur eine Spielerei da eine Bremse reinzubekommen.

  • Dann besprich das vorher mal mit dem TÜV. Du wirst keine [definition='1','2'][/definition] hinbekommen, daran wird es wohl scheitern.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • wenn es denn soweit ist schrei ich um Hilfe ;), erst sind noch andere Baustellen dran, das Zugfahrzeug und der Partylinerumbau und erst dann kommt die Calibar wieder in den Hangar.

  • Naja, da das bei mir ja auch nur ein Fun-Anhänger werden soll, brauch ich weder ne große Nutzlast, noch ne Betriebs-Bremse. Mein kleinster "Schlepper" hat 550kg ungebremste Anhängelast, damit müsste ich locker hinkommen.

    Die Handbremse will ich allerdings als "Park- und Abstellbremse" behalten, leider hat mein Spendefahrzeug hinten auch Scheibenbremsen, das verkompliziert die Sache einerseits zwar ein wenig, weil auch schwerer, andrerseits versprech ich mir davon ne ruhigere Fahrt.

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.

  • Nutzlast war bei mir auch "nur" bier und Steaks ;)

    Du hast ne email bekommen von mir.


    Andy

  • Email? Wo? Hier ist nix angekommen?

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.