Hobb 52o T aus 1979 mit Peitz....

  • Hallo,
    wir machen gerade unseren Hobby TÜV fertig.

    Er hat folgende Auflaufeinrichtung:
    Peitz PAV S-1,2 Ausführung: B 85 - 1300 kg.

    Auf den Radnaben steht die Bezeichnung ESPE.

    Mein Mann möchte nun die Auflaufeinrichtung und das Zugmaul neu machen. Entweder mit Teilen oder aber komplett neu.

    Was macht Sinn ? In wieweit muss es mit der Bremsanlage zusammen passen ? Stichwort: Bremswertberechnung ?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Lieben Gruß, Birte

  • Die Zugkugelkupplung zu ersetzen ist kein Problem.


    Warum die Auflaufbremse erneuern? Was stimmt damit nicht?
    Natürlich muss die zu den Radbremsen passen, aus dem Grund den du nanntest: [definition='1','2'][/definition].

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Hallo,

    mein Mann möchte sie ersetzen weil der WW sehr lange nur gestanden hat und er meint das sie irgendwann "peng" macht wenn wir unterwegs sind. Das gute Stück wird halt schon 30 Jahre.

    LG Birte

  • Wenn die Bremse in Ordnung ist würde ich die nicht ersetzen.
    Verschleißteile sind die Lagerbuchsen der Zugstange und der Auflaufdämpfer.
    Ansonsten: Gangbar machen, ordentlich schmieren dann ist das kein Problem.


    Ich habe selbst eine so alte Auflaufbremse hier, die ist tiptop in Schuss.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Hallo

    wegen der Auflaufeinrichtung würde ich mir weniger Sorgen machen, außer sie ist stark verrostet oder ausgeschlagen,
    viel wichtiger sind die Radbremsen und auch die Radlager, das wäre nicht der erste Dauercamper WW der sehr lange gestanden ist und dann bei der ersten längeren Tour ein Rad samt Felge verliert, entweder weil die Lager fest und rostig waren, oder die Bremsen nicht richtig aufmachen und schleifen und dann die Trommel so heiß wird das sie sich vom Lager löst.

    ahja, und die Reifen würde ich auch tauschen, falls sie älter als 8 Jahre sind, selbst wenn sie äußerlich noch gut aussehen und genügend Profil haben

    Gruß Mani

  • Volle Zustimmung.

    Bitte keine Anfragen per PM an mich. Immer ins Forum posten, dann haben alle was davon!

  • Hallo und vielen Dank für die Antworten.

    Die Bremsen und Radstossdämpfer sowie Reifen sind bereits neu.

    Nun holt mein Mann gerade den Stoßdämpfer für die Auflaufkupplung und das Zugmaul neu.

    Dann sollte unser Kleiner wieder prima laufen.

    Nochmal Danke und Gruß, Birte