Rückfahrsperre ALKO 251S

  • Liebe Mitglieder, ich habe einen älteren Anhänger (Rice Pferdetransporter Bj.80) bei dem eine ALKO 250 mit manueller Rückfahrsperre verbaut war. Ich habe nun eine ALKO 251S montiert, bräuchte nun aber wieder eine Rückfahrsperre, da die alte Bremse keine Rückfahrautomatik hat. Gibt es so etwas überhaupt noch, oder muß ich die alte Sperre abtrennen und bei der neuen Kupplung anschweißen? Ich hab ja im Internet schon was gefunden: http://www.hahn.co.at/pdf/bauteile_pkw_anhaenger.pdf war aber erstaunt über den Preis für die schraubbare Variante. Wie sieht das Ding aus und gibt es das auch in Deutschland? Eine Aussparung für eine Rückfahrsperre, wie auf den Bildern bei Triorep hat die Kupplung nicht.
    Ich hoffe mir kann jemand helfen.
    Grüsse
    Purzelsocke

  • 1. Bitte Typ und Hersteller der Radbremse feststellen !!! Denn die RüFa hat nur was mit der Radbremse zu tun und NICHTS mit der Auflaufbremse.

    2. Ja es gibt für die AL-KO 251S eine Variante zum nachrüsten, aber recht teuer ! (Auf Seite 15 ganz unten).

    ;) AL-KO Spezialist ;)

  • Hallo Grmpf78, das ist schon klar das die Rückfahrautmatik nichts mit der Kupplung zu tun hat. Die alte ALKO 250 hatte nun mal diese Sperre und wenn ich versuche den Hänger rückwärts zu fahren blockieren die Räder. Den Typ der Bremse festzustellen wird schwierig, ich hab noch kein Schild gefunden. Die Achsen sind auch irgendwas Britisches. Wo gibt es das schraubbare Teil zum vernüftigen Preis?
    Ich schau trotzdem nochmal auf die 16 Zoll Riesentrommeln.
    Gruß
    Purzelsocke

  • Bei älteren Anhängern kommt es durchaus vor,
    dass es eine manuelle Verriegeung zum Rückwärtsfahren gibt,
    obwohl in der Radbremse die Automatik bereits verbaut ist
    (z.B. Kombination 120SR und SR230).

    Deshalb gilt, bei Fragen zur RüFa immer die Radbremse feststellen,
    vielleicht liegt auch nur hier Fehler vor, deshalb blockieren die Räder beim
    Rückwärtsfahren.

    ;) AL-KO Spezialist ;)

  • Also, Achse und Bremsen sind von Avonride. Die Trommel hat ca.250mm. Den genauen Typ der Bremse bekomme ich noch, aber sie hat nach Aussage des Hängerherstellers KEINE Rückfahrautomatik. Wo gibt es nun die Sperre zum schrauben für die AL-KO 251S am günstigsten? Hab im Web nichts gefunden.
    Grüsse
    purzelsocke

  • Frage mal per Mail bei anhänger24 nach, aber auch hier dürfte der Preis so bei 150,- € liegen.

    AL-KO Art.Nr. 245871

    ;) AL-KO Spezialist ;)

  • Frage mal per Mail bei anhänger24 nach, aber auch hier dürfte der Preis so bei 150,- € liegen.

    AL-KO Art.Nr. 245871



    Hab das Teil gefunden: 87,11€ inklusive Versand:)

  • Poste bitte mal den Link zu dem Artikel !!!

    Interessiert mich wirklich, da ich beruflich viel mit AL-KO
    zu tun habe.

    Danke !

    ;) AL-KO Spezialist ;)

  • Hallo
    Habe meiner Frau auch so einen Rice Pferdeanhänger gekauft, aber gebraucht aus England, die brauchen o. haben keine Fahrzeugpapiere.
    Kann mir einer helfen ich muß für den Tüv einen Musterbrief o. Datenblatt
    haben.Baujahr 82 5 loch 15 Zoll Felgen Avon Achsen.

  • Hallo, unserer hat 16" und ist Bj.80.
    Ich hoffe es hilft dir.
    Mir hat damals noch folgende Adresse geholfen:
    Tim Ingledew
    Sales Advisor
    Tel: 01904 470282
    Fax: 01904 470486
    E-Mail: [email='timi@richardsonrice.co.uk'][/email]


    Richardson Rice Trailers Limited
    Main Street
    Shipton By Beningbrough
    York
    YO30 1AB


    Website: www.richardsonrice.co.uk


    Gruß
    Purzelsocke

    Dateien

    • Brief.jpg

      (300,5 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo purzelsocke
    Hast du ein Bild von deinem Hänger? Kannste mir ja mailen wenn du möchtes.
    Kann ja sein das wir den gleichen Hänger haben. Die Engläder machen über
    Jahrzehnte dieselben Hänger,Autos undso.
    Wer super wenn Du mir da helfen könntes.Ich habe schon die Firma Rice angeschrieben u. die konnten mir auch nicht helfen, weil er schon so alt ist.