Suche Peitz Auflaufeinrichtung AEV13

  • Suche für Peitz Auflaufeinrichtung AEV 13 das Führungs-u. Zugrohr,
    evtl. auch die komplette Auflaufeinrichtung.
    Gruß
    Erich

  • Soweit ich weiß, gibts da keine Teile mehr für. Ich hatte auch schon mal was gesucht dafür. Mein Händler vor Ort sagte mir, dass es die Firma Peitz nicht mehr gibt und er die Teile nun nicht mehr beschaffen könnte.


    Wenn du aber noch irgendwie Glück haben solltest, schreib mhier mal deine Bezugsquelle rein.

  • X( Totaler Blödsinn !!! X(

    Schon mal hier in den Shop geschaut, da wimmelt es
    nur so von PEITZ-Teilen und manchmal noch älteren
    Schätzchen (Grümer, Hahn und Co.).

    Einfach Email an anhaenger24 schreiben, der sucht dann die Teile
    raus.

    manfred

    nur weil dein Händler keine Ahnung hat, bitte NICHTS verallgemeinern !!!

    ;) AL-KO Spezialist ;)

  • manfred


    Die Firma Peitz gibts nicht mehr, das ist richtig. Einzelteile sind aber immer noch erhältlich.


    Ganze Peitz-Auflaufeinrichtungen wirst du aber wohl nicht mehr bekommen, aber wie gesagt Einzelteile kriegst du beim Fachhändler noch immer.

  • @ Christian T.

    Selbst komplette Auflaufköpfe (V-Form) sind meist kein
    Problem des Beschaffens sondern des Bezahlens !!! :D

    ;) AL-KO Spezialist ;)

  • Hallo,
    habe beim stöbern deine frage nach peitz gelesen.ich habe eine komplette auflaufvorrichtung für 2 t liegen .die gebe ich ab wegen fehlkauf.sie ist für eine
    v-deichsel.

    d.matthey

  • Peitz Aufl.kopf ist nicht gleich passend für AEV13 !!!

    Die Bremsklötze vom Polo passen ja auch nicht
    beim Passat obwohl beides VW ist !!!

    Also VORSICHT !

    Evtl. wird sogar ne Vorstellung beim TÜV fällig, wenn
    der neue Kopf nicht dem alten entspricht !!!

    ;) AL-KO Spezialist ;)

  • Klärende Anmerkung für die, die es nicht wissen:

    Bei der Typenreihe "AEV" (also Typ AEV 13, AEV 20, AEV 25, AEV 35) von PEITZ handelt es sich um eine höhenverstellbare Auflaufeinrichtung. Eine Peitz Typ PAV/SR passt dementsprechend nicht!

    Ich denke, manch ein Laie macht sich keine Vorstellung davon, wie vielfältig allein das Thema Bauart und Bauform einer Auflaufbremse sein kann.