Umrechnungsformeln für d-Wert, max. Anhängelast und Gesamtgewicht

  • Umrechnungsformeln für d-Wert,
    max. Anhängelast und Gesamtgewicht:


    Der d-Wert einer Anhängekupplung ist die Berechnungsgrundlage für die zulässige Anhängelast.
    Einmal durch eine geeignete Konstruktion bestimmt und geprüft, bleibt er unveränderlich.
    Das Gesamtgewicht des Zugfahrzeugs und die Anhängelast sind veränderliche Werte, wobei zu
    beachten ist, dass Chassishersteller und deren Peripherie das Gesamtgewicht eines Zuges begrenzen.


    Mit folgenden Formeln errechnen Sie die gewünschten Werte:


    Berechnung des d-Wertes:
    D = ( G * A * g ) / ( G + A )


    Berechnung der Anhängelast (max.):
    A = ( D * G ) / ( G * g * d )


    Berechnung des Gesamtgewichts:
    G = (D * A ) / ( A* g – d )


    d = d-Wert (=kN)
    A = Anhängelast
    G = Gesamtgewicht
    g = Erdanziehungskraft (9,81)
    Immer mit der gleichen Einheitsgröße rechnen!



    Zur Vereinfachung dieser Berechnungen kann man ein einfaches Programm dazu auch hier runterladen:
    d-Wert Rechner


    Quelle: SVM-Metall.de

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*



    Schreibe ich ROT, bin ich Moderator, schreibe ich schwarz, bin ich normaler User.