Originalfarben HP500.01

  • Hi Folks,
    möchte meinen 1990er HP500 - Lastenanhänger aus dem Stahl- und Walzwerk Brandenburg wieder möglichst originalnah herrichten. Leider hat den schon mal jemand lieblos mit Farbe überschmaddert und der Kasten muss auch an ein paar Stellen geschweisst werden, also muss ich ihn neu lackieren. Welche Farben (z. B. PKW-Lack oder RAL-Farbtöne) gehören denn da original drauf - und was gehört wohin?
    Danke und beste Grüße,
    Dirk

  • Hallo, Die waren original in hellem Gelb- also Cremefarben matt lackiert. Die Kotflügel braun. Die genauen Farbtöne variierten oft je nach Hersteller und welche Farbe grad vorrätig war. Am besten du nimmst ganz normales Gelb und streckst das ordentlich mit Verdünnung- das triffts am ehesten!

    U.D.O.

  • Verdünnung verdünnt aber nur, dadurch wirds nicht heller, da must schon weiße Farbe reinmischen

    besser ist es aber weißen Lack zu nehmen, und mit so kleinen Farbflaschen den abtönen

    Gruß Mani

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Danke erst mal für Eure Antworten.
    Was ich eigentlich suche, ist eine Farbrezeptur (z. B. Standox, ...), die dem Originalfarbton möglichst genau entspricht. Davon sind stellenweise noch Reste erhalten. Habe damit hier einige Lacker abgeklappert. Die wollten ihr Farbmessgerät (sofern vorhanden) aber nur dann anwerfen, wenn sie auch den Lackierauftrag bekommen. Bei einem Anhänger ist das aber wirtschaftlicher Unfug. Also wenn hier noch jemand etwas genaueres weiss, wäre ich sehr dankbar.
    Beste Grüße,
    Dirk

  • geh zu Hornbach in die Farbenabteilung, da liegen hunderte so kleine Farbkarten aus, pro Karte immer 5 o. 6 verschiedene abstufungen, da nimmst Dir ein paar mit die in etwa deinem Farbton entsprechen und hälst sie daheim hin, dann hast die Farbnummer und kannst dir auch dort den Lack genau so mischen lassen

    oder kratzt ein Stück Lack ab und nimmst das als Muster dort mit hin, so ein halber qcm reicht als Muster

    Gruß Mani

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Wie hast es mit deinem Anhänger denn nun gemacht, Dirk? Ich will meinen Trailer ja auch machen, und am liebsten in den Farben wie dein HP500 im Avatar-Bild von dir. ;) Daher - wie hast du nun lackiert?