Radstoßdämpfer CFF-Fahrwerk Böckmann

  • @ Grmpf78:

    Hallo Grmpf!

    Worüber wir vorhin gesprochen haben: Radstossdämpfer nach hinten eingebaut - anbei ein Foto! :wonder: Das Foto wurde vom Heck des Pferdeanhängers aus nach vorn in Fahrtrichtung hin aufgenommen.

    Verbaut an Böckmann Pferdetransportern mit CFF-Fahrgestell (CFF = Comfort Federungs Fahrwerk). Auf Knott-Chassis (mit Knott Verbundachsen = beide fest miteinander verbunden, da durchgehender Auflagebock). Radstoßdämpfer sind hier laut Böckmann speziell auf die Gewichtseigenschaften der Pferdetransporter-Modell abgestimmt und eben nicht wie normalerweise vor der Achse, sondern nach hinten angebaut. Wirkungsprinzip des Dämpfers daher auch genau umgekehrt als bei den Standard-Radstoßdämpfern Knott 990001, die ja nach vorn / vor der Achse eingebaut werden.

    Dateien

    • Radst_CFF.jpg

      (124,24 kB, 117 Mal heruntergeladen, zuletzt: )