Kofferanhänger 400x185x205 cm ausbauen zum Wohn und Mopedhänger

  • Hallo, ich bin gerade am umbauen von einem gebrauchten Kofferanhänger 400 x 185 x 205 cm. Nach langen Nächten der Planung geht es los. Viele Std. wurden im Internet als Recherche verbracht. Dusche 70 x 75 cm, Bett 185 x 150 cm, Spüle 100 cm, Sitzgruppe, Diesel Heizung, 100 AH Batterie, Wasser, Abwasser für Autark 2-3 Tage, 220 Volt nur zum Laden der Batterie, so das Ziel. Einiges ist noch in der Entscheidungsfindung: Solaranlage, Abwassertank, Vorzelt, usw.

    Für besseres Licht wurde erstmal eine Heki 40 x 40 cm Dachluke mit Entlüftung


    Dachluke.jpg


    und eine Seitentür verbaut. Schnitt in die Wand.

    20190806_105226.jpg


    Bei der Tür war es nicht so einfach die richtigen H & U Profile zu bekommen. Eine Gehrungssäge ist Pflicht bei diesen Arbeiten. Eine normale Stichsäge reicht um die Tür auszusägen.

  • Hallo und Herzlich Willkommen,


    viel Erfolg beim Umbau. :thumbup:


    Wie alt ist der Kofferanhänger und für wie viel hast du ihn bekommen?


    Grüße

    Honda CBR 600F PC 35, EZ 2002

    Ford Kuga 2,0 Automatik 4x4, EZ 03/2017

    Eduard Apollo 4,06 x 1,80m 2,0t 155R13, EZ 07/2018

  • Das Mopped schaut hinten raus :/ ....

    der Anhänger ist so lang wie das was weiß ist

    das Blaue ist das Bett überm Moped, schätze ich jetzt mal

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Hallo, ja das Hellblaue links in der Skizze ist das Bett das aus 2 Teilen besteht. Fest links 90 x 185 cm mit Zusatzplatte 60 x 185 cm (wenn die Dame des Hauses mitfährt) Die Zusatzplatte kann raus genommen oder drüber geschoben werden.

  • Heute ging es dann etwas weiter... Seitentür 180 x 63 cm ist drin und ein paar Seitenwände zur Stellprobe ob alles passt.

    Alle Holzplatten werden mit Alu U-Schien an Boden, Wand und Decke befestigt bzw. festgeklebt. Ich habe mich für den SikaBond Maximum Takt Soforthaftkleber entschieden. Probeklebung hat mich überzeugt. Vorteil keine Löcher in Wand, Decke oder Boden.

    Verwendet werden 16mm Tischlerplatten, Bett 18 mm.


    Seitenwände.jpg

    Dateien

    • Seitentür.jpg

      (669,74 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • und ansonsten Google Bildersuche, findet man nach 10 sec das

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Großes Projekt! :thumbup:


    Sind die Wände denn mit den Einschnitten für die Tür noch stabil genug?


    Wenn das im Werk gemacht wird, kommen bei Sandwichplatten Verstärkungen rein - oder sind es Holzwände?

  • Großes Projekt! :thumbup:


    Sind die Wände denn mit den Einschnitten für die Tür noch stabil genug?


    Wenn das im Werk gemacht wird, kommen bei Sandwichplatten Verstärkungen rein - oder sind es Holzwände?

    Hallo, es sind Sandwichpolyesterwände die alle 60 cm eine Aluverstärkung haben. Aber auch ohne Verstärkung kann man eine Tür einbauen, die Aluprofile sind stabiler als das Sandwichpolyestermaterial. Meine Profile sind von http://www.anhaenger-selbstbau.de/ falls nicht erwünscht löschen.

    Dadurch das die Wände nur 18 mm stark sind, die Profile aber 25mm haben, habe ich Innen und Außen AluBondstreifen (aufgeklebt) um die Wände um 3mm zu verstärkt. Sind dann zwar nur 24 mm aber 1mm für Kleber passt.

  • Heute Schloss für die Seitentür eingebaut.


    Schloss Tür.jpg


    Damit man vernünftig die Bohrlöcher anzeichnen kann muss erstmal das Schloss zerlegt werden. Anschließend Innen den Schnapper richtig anhalten und die 4 Löcher anzeichnen und bohren.

    Innenbohrungen.jpg


    Im Anschluss in der Mitte ein 10er Loch für die Rundsäge 95mm bohren.

    Von Außen vorsichtig die äußere Wand Kreisrund ausbohren.


    Aussen 95mm.jpg


    Hier und da mussten die Löcher vergrößert werden und für den Schließmechanismus ein wenig mit einem 10er Bohrer gefräst werden.


    Schloss Seitentür.jpg

    Dateien