Ungebremsten Billigheimer oder direkt gebremst und teurer?

  • Also zwischen den hier verlinkten Koch (ungebremst) und dem Anssems ( gebremst) liegen 100€ und 300 kg mehr Nutzlast!

    Da muss man doch nicht mehr überlegen!? :rolleyes:

    Gruß

    Harald

    :pfeif:

  • Ich würde jetzt auch nicht mehr lange Fackeln.

    Kauf deinen Favoriten. Der ist vernünftig und damit kannst du nix falsch machen.

    Wenn du weiter wartest lässt du dich nachher noch verunsichern und dann überdenkst du das ganze nochmal.

    Gruß Wim


    Mein Anhänger
    Eduard P3 Maße: 2,60m*1,50m, 1500kg zgG, Bj 07.2016

  • Ich würde jetzt auch nicht mehr lange Fackeln.

    Kauf deinen Favoriten. Der ist vernünftig und damit kannst du nix falsch machen.

    Wenn du weiter wartest lässt du dich nachher noch verunsichern und dann überdenkst du das ganze nochmal.

    Werde ich auch so machen.

  • und einen Hochlader favorisiere ich jetzt nicht so sehr, aufgrund von Motorradtransport etc.

    Für spätere Mitlesende, der Höhenunterschied vom Saris DV135 Tieflader zu einem Hochlader, z.B. Eduard sind gerade mal 4 bis 11cm je nach Fahrwerk. Ich sehe da keinen wirklichen Unterschied beim Verladen über eine anständige Rampe.


    Aber gut, dass du jetzt einen Favoriten hast. Und klasse, dass es doch ein Gebremster wird.

    Ist einfach sicherer und angenehmer. Gerade ein Motorrad würde ich glaube ich nicht auf einem Ungebremsten transportieren.

    Mercedes V-Klasse v250d, EZ 10/2018

    Eduard 3,1x1,6m, 1500kg zgG, 1,8m Hochplane, EZ 03/2017

    Heinemann Z1, 400kg zgG, EZ 04/1971

    Wiens Safety-Trailer CS 2002 (2to Bootstrailer), EZ 07/1982
    VW Caddy 1.2 TSI, EZ 12/2014 (verkauft)
    Citroen C3, EZ 10/2002 (verkauft)

    Toom Baumarkt Stema 750-13 BJ 2015 (verkauft)

  • Legoworld? Sorry, dann lieber einen Händler in der Nähe aufsuchen und einen Anhänger für 1800.- kaufen. 1400.- + Sprit + Legoworld >= 1800.-. :P

    Die Wege der Finanzminister sind manchmal unergründlich ... ;)

  • Warum herrscht hier so ein aggressiver Tonfall vor?
    Wen dieser Thread nervt, der soll ihn halt nicht lesen.

    Und das der Threadersteller sich hilfreiche Beiträge wünscht, ist auch verständlich.
    Hier einen Beitrag reinzusetzen und sinngemäß zu sagen "hab nix gelesen, du nervst" ist wenig bis nicht hilfreich in meinen Augen.


    ZAR schreibt hier ordentliche Beiträge in leserlichem deutsch (auch das ist NICHT selbstverständlich) und meldet sich regelmäßig zurück.
    Also an sich ein Vorzeigeneuling und voraussichtlich ein aktives neues Mitglied.

    Wenn er nun ewig und 3 Tage für seine Entscheidung benötigt, dann ist das eben so - sich deswegen hier zu beschweren emfpinde ich als kindisch.
    Einfach den Ball flach halten und abwarten, was es nun wird.

    Ich für meinen Teil poste bspw. nie alles an Informationen online.

    Ich wähle sehr genau aus, was ich an Informationen veröffentliche und was eben nicht.

    Ich selber überlege bei Anschaffungen im Normalfall auch genauestens und vergleiche noch genauer.
    Wenn meine Entscheidung dann steht, geht die Umsetzung aber sehr schnell.

    Aber es gibt nunmal auch Menschen, die das anders machen - warum man darüber Kritik übt, kann ich nicht nachvollziehen.

    Anhänger 1: `95er Westeria Winner Vollpoly Pferdeanhänger, 2,0to zgG

    Anhänger 2: `18er Pilob 3,5to zgG Bootstransporter
    Anhänger 3: `18er Tema Carplatform / Universaltransporter 2,7to zgG

    alle mit Stoßdämpfern und 100er Zulassung

  • Kauf 'nen Eduard. :weg::weglach:

    -Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.

  • Kauf 'nen Eduard. :weg::weglach:


    Nimm den von Benni!!!!!!!111 :weglach::weg:




    Aber im Ernst, er hat sich doch jetzt schon auf einen (nahezu) festgelegt, wenn ich das richtig interpretiert habe? Also ist die Entscheidung ja nun wohl gefallen...

    Manche Menschen sind wie Lavalampen. Sie sind nicht besonders helle, aber es macht Spaß, ihnen zuzuschauen.

  • Danke für diesen netten und sehr vernünftigen Beitrag! Ich war schon dabei, dem Forum den Rücken zu kehren aufgrund der "gehaltvollen" Kommentare hier (bepöbeln lassen kann ich mich auch woanders). Es ist schön zu sehen, dass es auch angenehme Teilnehmer gibt hier. :super:

  • Ich war schon dabei, dem Forum den Rücken zu kehren aufgrund der "gehaltvollen" Kommentare hier (bepöbeln lassen kann ich mich auch woanders)

    in ein-zwei Beiträgen war dein Ton auch nicht viel besser, aber das gibts halt mal


    am Ende haben wir uns alle wieder lieb

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • da fällt mir ein, ich muß noch einen löschen gehen

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • muss es nicht zurück schallen

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."